zurück zur Terminübersicht

Bill Evans and the Spy Killers

Donnerstag, der 18. Juli 2019

Bill Evans Band nennt sich die Spy Killers. Er ist mit eigener Band in der Europatournee unterwegs und spielt eigentlich nur in großen Hallen oder auf Festivals. Aber als er mit Simon Phillips das letzte Jahr hier gespielt hatte, wollte er unbedingt wieder nach Gaste kommen. Er hat eine tolle Truppe um sich vereint: Wolfgang Haffner, einer der außergewöhnlichsten und anerkanntesten Schlagwerker Deutschlands, der sehr junge und erfolgreiche Keyboarder Simon Oslender und der Groove Master Gary Grainger. Bill Evans sagt, das wäre die gefährlichste Musiktruppe der Welt, völlig ohne Grenzen und diesen Abend wird man so schnell nicht vergessen.

Datum:
Donnerstag, der 18. Juli 2019
Beginn
19.00 Uhr
Einlass
18.00 Uhr
Ort:
Dütestrasse 5, Hasbergen-Gaste
Telefon
05405 5541
Kosten
40.00 Eur pro Person, VVK 35.00 Eur Schüler, Studenten, Azubis 20.00 Eur











Bill Evans ist ein erstklassiger, mit dem Grammy Award ausgezeichneter Saxophonist / Sänger und Produzent, der sein Debüt im Alter von 21 Jahren bei Miles Dabvis feierte. Bill Evans hat bisher 25 Solo-Alben aufgenommen. Vielleicht haben Sie ihn in den letzten 10 Jahren als Gast bei den Allman Brothers auf der Bühne gesehen, als er mit Warren Haynes auf Tournee ging oder mit der "Bill Evans Band", "Bill Evans Soulgrass" oder "Bill Evans and Petite" durch Europa tourte. "Soulgrass erlangte weltweite Anerkennung bei Jazz- und Rockfans und war über 11 Jahre lang ein Schmelztiegel für den typischen amerikanischen Stil. Bill war Co-Leiter von Tourneen mit Robben Ford und Mike Stern , Randy Brecker, Simon Phillips. - zuletzt im Herbst 2018. Bill ist wirklich ein Renaissance-Mann des 21. Jahrhunderts, der nahtlos von Bühne zu Bühne gehen kann. Bill sagt " Ich bin nicht einer, der still sitzt und sich auf meinen Lorbeeren ausruht. Ich liebe es, neue Dinge zu erleben und die Grenzen der Musik zu erweitern, mit all den verschiedenen Bands. Ich denke, Miles war derjenige, der mich inspiriert hat, wenn es darum geht. Evans schöpft seine Motivation aus seinen langjährigen Tourneen mit einigen der wichtigsten Musikgrößen. Bill feierte 30 Jahre Blue Note Jazz in den Clubs von Japan mit seinen eigenen Bands und brachte 2018 die Superband mit Robben Ford, James Genus und Keith Carlock für 5 Sonderkonzerte in Tokio, auf die Bühne.


Wolfgang Haffner ist einer der angesehensten Schlagzeuger der Welt des Jazz. Bisher hat er auf 400 Alben Schlagzeug gespielt und 16 Soloalben als Leader aufgenommen. Bill sagt: "Ich habe jahrelang mit Wolfgang gespielt und er hat mich immer wieder mit seiner Fähigkeit, Sensibilität und seinem Groove beeindruckt. Er ist ein einzigartiger Schlagzeuger und ein großartiger Mensch."

Gary Grainger ist einer der funkigsten Bassisten der Welt. Er hat sich in den 80ern mit John Scofield einen Namen gemacht und hat nie zurückgeschaut. Ich habe mit Gary im Mai 2018 eine große Europatour mit meiner Petite Blonde II-Band mit Dennis Chambers und Ulf Wakenius gemacht. Gary hat das Haus jede Nacht zum Toben gebracht! Er ist ein Naturtalent für die Spy Killers!

Simon Oslender ist ein erstaunliches 21-jähriges B3-Wunderkind aus Deutschland. Bill zu Simon: "Ich habe Simon zum ersten Mal in Wolfgang Haffners 'Band gehört und konnte nicht übersehen, wie großartig er klang, und das in einem so jungen Alter! Wir hatten eine sofortige Beziehung auf der Bühne, als wir das erste Mal zusammen spielten. Er hat sich in Europa bereits einen Namen gemacht und nimmt die Spy Killers! auf eine ganz neue Ebene der Nut.

Wir werden harten Funk, Soul und Jazz spielen. Dieser Gruppe sind keine Grenzen gesetzt. Ob frische Vocals oder Instrumentals, das Publikum wird die Energie in jedem Song spüren können. Setzen Sie Ihre Sonnenbrille auf und erleben Sie die Spy Killers! Live !